Steffen Kröner

Ich bin…

Steffen Kröner

Steffen Kröner, der Gründer von Convendi. Nach Abitur und Betriebswirtschafts-Studium an der Bundeswehrhochschule absolvierte ich noch eine kaufmännische Ausbildung, bevor ich meine umfassenden theoretischen und praktischen Kenntnisse als Vertriebsspezialist 15 erfolgreiche Jahre in unterschiedlichen Vertriebspositionen bei mehreren namhaften Unternehmen anwendete.

Während dieser Zeit beschäftigte ich mich schwerpunktmäßig mit dem Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte aus dem IT- und Softwarebereich. Darüber hinaus konnte ich mir bereits während der Ausbildungs- und Studienzeit umfassende methodische und didaktische Kenntnisse aneignen, die ich später im Rahmen der Mitarbeiterführung sowie diversen Coachings und Trainings-on-the-job ausbauen und vertiefen konnte. Somit verfüge ich sowohl über ausführliche theoretische als auch fundierte praktische Fähigkeiten, die ich Ihnen gerne für Ihre Fragestellungen zur Verfügung stelle.

Meine thematischen Schwerpunkte sind…

  • Lösungsorientierter Vertrieb von komplexen Dienstleistungen und erklärungsbedürftigen Produkten,
  • Projektvertrieb, Schwerpunkt IT, Medien und Industrie
  • Telefonische Kaltakquise und zielorientierte Terminvereinbarung
  • Bedarfsanalyse,
  • emotionales und strategisches Verkaufen
  • Einwandbehandlung, Cross- und Up-Selling und erfolgreicher Verkaufsabschluss
  • Professionelles Reklamationsmanagement
  • Klassische Führungsthemen (Führungskräfteentwicklung, Führungsmethodik und- kompetenz, Mitarbeitergespräche, Feedback, Delegation, Controlling, Coaching)

Ich bin gerne Trainer, weil…

  • …ich Menschen und einen nachhaltig wirkungsvollen Umgang mit ihnen sehr schätze.

Erfolgreiches Training definiert sich für mich durch…

  • …eine wirklich nachhaltige Umsetzung relevanter Inhalte. Bereits in der Konzeption sind für mich dabei die persönlichen und individuellen Voraussetzungen der Teilnehmer ganz wichtig.

Meine Hobbies sind…

  • …Skifahren (no friends on powder days!), Bergsteigen, lecker Essen und das Leben genießen

Mein Motto:

  • …mal ist man die Taube, mal das Denkmal!
Kundenstimmen